Allgemeine Geschaeftsbedingungen


Wir freuen uns ueber Ihre Teilnahme an unseren Mountainbike Touren.Ihnen mit unseren Tourenangeboten unvergessliche Sport- und Naturerlebnisse zu vermitteln liegt uns am Herzen.
Mountainbiken beinhaltet Gefahrenmomente, die auch bei groesster Sorgfalt in der Auswahl von Material und Strecken nicht voellig zu eliminieren sind.
Zur Risikominimierung und zur Vermeidung von Missverstaendnissen bitten wir Sie, nachfolgende Regeln zu beachten:

I Touren
  1. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko.
  2. Den Anweisungen der Tourguides ist zu ihrem eigenen und zum Schutz anderer prinzipiell Folge zu leisten.
  3. Auf Bike-Touren gilt Helmpflicht!
  4. Informieren Sie bei koerperlicher Ueberbelastung umgehend Ihren Bike-Guide.
  5. Auf oeffentlichen Strassen ist die Strassenverkehrsordnung des Gastlandes zu befolgen.
  6. Der Unetrzeichner haftet für die von ihm verursachtenSchäden an Sachen,Rad und
    Dritten.

II Anmeldung/Stornierung

  1. Mit der Aushaendigung des Teilnahme-Vouchers ist die Buchung fuer Sie und uns verbindlich.
  2. Wird die Buchung von Ihnen storniert, koennen Sie sich durch eine dritte Person ersetzen lassen.
  3. Faellt eine Tour witterungsbedingt aus, koennen Sie an einem Alternativtermin an einer anderen Tour teilnehmen.
  4. Bei krankheitsbedingten Stornos erstatten wir den kompletten Betrag nach Vorlage eines aerztlichen Attestes zurueck.

III Bike-Miete

  1. Tagesmieten gelten von 9.00 Uhr bis 18.30 Uhr. Werden die Zeiten ueberschritten gelten die Mietpreise fuer 1,5 Tage.
  2. Die Bikes koennen im Ausland nicht gegen Diebstahl versichert werden. Bei Verlust ist der Zeitwert zzgl. einer Versandpauschale von 50,- Euro zu erstatten. Zur Sicherung Ihres Mietbikes erhalten Sie ein Schloss.
  3. Der Unetrzeichner haftet für die von ihm verursachtenSchäden an Sachen, Rad und Dritten.